Wir bieten (natürlich kostenlos)

  • die Sortenechtheitskontrolle ihrer Obstbäume
  • die Vermittlung von Reisern oder Bäumen seltener Sorten, die in keiner Baumschule verfügbar sind (bitte dabei bedenken: die Anzucht von Obstbäumen hat einen zeitlichen Vorlauf; bei Reiserschnitt im Winter stehen i.d.R. im darauf folgenden Herbst die fertigen Bäume zur Verfügung)
  • eine Beratung zu Sortenfragen
  • die Möglichkeit den Baumbestand Ihrer Sammlungen innerhalb einer Datenbank selbstständig zu verwalten
  • ein Zertifikat, dass Sie als offiziellen Partner im Sortenerhaltungsnetzwerk des Pomologen-Vereins ausweist 
  • ein Emailleschild, mit dem Sie Ihre Sammlung öffentlichkeitswirksam präsentieren können